Harz

DALLOSCH, B. & BODE, R. (1994):

Die Mineralien des Harzes. 72 S., 30 farb. Abb.,
g

GISCHLER, E. (1992):

Das devonische Atoll von Iberg und Winterberg im Harz nach Ende des Riffwachstums. 193 S., 43 Abb., 10 Tab., 16 Taf.,
g

LIESSMANN, W. (2007):

Historischer Bergbau im Harz. Ein Kurzführer. 3. Auflage. 550 S., 238 Abb.,
g

LÜTKE, F. (1968):

Trilobiten aus dem Oberdevon des SW-Harzes — Stratigraphie, Biotop und Systematik. 73 S., 17 Abb., 3 Tab., 8 Taf.,
g

LÜTKE, F. (1977):

Neue Proetidae aus dem herzynischen Unter-Devon des Harzes. 13 S., 1 Taf.,
g

MOHR, K. (1978):

Geologie und Minerallagerstätten des Harzes. 496 S., 176 Abb., 37 Tab., 2 Taf.,
g

MOHR, K. (1982):

Sammlung geologischer Führer: Harzvorland. Westlicher Teil. 155 S., 30 Abb., 12 Tab.,
g

MOHR, K. (1992):

400 Millionen Jahre Harzgeschichte. Die Geologie des Westharzes. 93 S., 33 Abb.,
g

MOHR, K. (1998):

Sammlung geologischer Führer. Harz. Westlicher Teil. 200 S., 33 Abb., 17 Tab., 18 Exk.-Karten,
g

SCHMIDT-DÖHL, F. (2010):

Zwischen Harz und Heide. Berge, Höhenzüge, und Landschaft. / Between Harz and Heide. Mountains, Hills and Landscape. - 144 S., zahlr. farbige Abb.;
g

VOIGT, E. (1954):

Das Tertiär des nordwestlichen Harzrandes. Mit: KOLUMBE, E. / BEYLE, M.: Neue Interglaziale aus Schleswig-Holstein und Hamburg. 73 S., 9 Abb., 4 Taf.,
g