Terms

Availiable in English soon

 

Lieferbedingungen:

Die Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es besteht kein Mindestbestellwert. Alle Bestellungen sind Festbestellungen, Ansichtsendungen und Rücksendungen sind nur nach vorheriger Absprache möglich. Die Lieferung erfolgt zu Lasten und auf Risiko des Bestellers, auf Wunsch per Einschreiben. Die Rechnungen sind 14 Tage nach Erhalt zahlbar. Zahlungen sind möglich durch Überweisung auf unser Bankkonto, durch International Postal Money Order (Postanweisung), durch V-Scheck (nur Deutschland), per Bankeinzug (nur Deutschland), bar im eingeschriebenen Brief oder via http://www.paypal.com. Die Ware bleibt nach § 449 BGB bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Gerichtsstand ist Kiel.

Steuernummer 2608800769.
VAT.-No. DE152535100.

 

ausführliche Informationen

 

Unsere Lieferung:

Nicht immer ist das bestellte Buch am Lager. Manchmal wird es auf Ihre Anforderung hin bei Verlagen, Instituten, Museen, Universitäten und anderen Einrichtungen irgendwo in der Welt erst geordert. Dies führt natürlich zu längeren Lieferzeiten, die manchmal sogar mehrere Monate betragen können. Natürlich sind wir bemüht, alle gängigen Titel am Lager zu haben.

Versandkosten:

Die Versandkosten sind abhängig vom Gewicht der Bücher. Die Lieferung erfolgt jeweils auf dem günstigsten Weg. Die genauen Kosten teilen wir Ihnen gerne bei Ihrer Bestellung mit.

Büchersendungen bis 500 g: 1,50 Euro

Büchersendungen bis 1000 g: 2,00 Euro

Päckchen 1001-2000 g: 4,50 Euro

Paket über 2000 g: 6,00 Euro

Paket über 5000 g: 7,00 Euro.

Die Versandkosten ins Ausland sind abhängig vom Gewicht der Bücher, vom Bestimmungsland und von der Versandart (Land-/Seeweg oder Luftpost).

Genaues erfragen Sie bitte per e-mail.


Besorgungen

Haben Sie ein Buch nicht gefunden? Ist es vergriffen? Oder brauchen Sie ein Kochbuch, ein Schulbuch, ein Lexikon? Wir bemühen uns, Ihnen jedes gewünschte Buch zu besorgen. Titel die im VLB (Verzeichnis lieferbarer Bücher) gelistet sind, sind in der Regel in 1-2 Wochen zu beschaffen. Aber auch vergriffene Bücher tauchen irgendwann irgendwo auf. Wir bearbeiten gerne Ihre Suchlisten!

Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten in Rechnung gestellt. Die spezifischen Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet werden.


Service:

Rechnung an Sie - Lieferung an Ihre Freunde, Bekannte oder wen auch immer Sie erfreuen möchten! Zu den oben genannten Versandkosten führen wir diesen Service gerne für Sie aus.

 

Ihre Zahlung:

Wir liefern gegen Rechnung, zahlbar innerhalb von 14 Tagen.


Per Überweisung: Sie überweisen den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen.

Per Bankeinzug: Wenn Sie uns eine Abbuchungserlaubnis erteilen, sparen Sie sich und uns Arbeit und Zeitaufwand. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern, wir erledigen das für Sie. Auf der Rechnung erscheint jeweils der Vermerk "Bankeinzug". Sie können uns die Erlaubnis formlos erteilen, indem Sie beim Internetbestellvorgang als Zahlungsart "Bankeinzug" wählen und uns Ihre Bankverbindung mitteilen. Diese Erlaubnis können Sie jederzeit widerrufen.

Via PayPal: Hier können Sie per Kreditkarte bequem und sicher Überweisungen an unsere e-mail-adresse fossilbuch@t-online.de vornehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Per Internationaler Postanweisung (International Postal Money Order): Fragen Sie in Ihrem Postamt.

Unsere Bankverbindung oder Zahlungshinweise für Kunden aus dem Ausland finden Sie auf der Rechnung.

Achtung! Alle Zahlungen müssen "spesenfrei für den Empfänger" sein.


Wichtig:

Die Berechnung erfolgt zu den von den einzelnen Verlagen zum Zeitpunkt der Lieferung festgesetzten Preisen. Preisänderungen von Büchern, die der Buchpreisbindung unterliegen, müssen an den Kunden weitergegeben werden.

Irrtum, Liefermöglichkeit und Preisänderungen der angegebenen Preise sind vorbehalten.

Die Waren bleiben nach § 449 BGB bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Ihr Rückgaberecht:

Eine Rückgabe ist natürlich möglich, jedoch nur nach vorheriger telefonischer Absprache. Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.


Bitte schicken Sie die Sendung nicht unfrei zurück, da dies zusätzliche Kosten verursacht! Wir ersetzen Ihnen die Versandkosten im Zuge der Warenrücknahme.

Rückgabefolgen: Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Ausnahmen: Ein Rückgaberecht besteht nicht bei Lieferungen von Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Software, sofern Sie die versiegelte Verpackung geöffnet haben.


Das vorgenannte Rückgaberecht gilt nur bei Bestellungen, die ein Verbraucher zu Zwecken abschließt, die weder seiner gewerblichen noch seiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Ein Rückgaberecht für Besorgungstitel, also Bücher, die extra auf Ihre Anforderung bestellt worden sind, ist nur in Ausnahmefällen möglich. Hierzu sind vor der Bestellung Absprachen nötig.